Verkaufsbedingungen

        Sie bringen uns Ihre Verkaufsartikel:

-Baby- und Kinderbekleidung Gr. 50 – 188
-Sportbekleidung
-Schuhe
-Babybetten,- Bettwäsche, Wickelkommoden
-Kinderwagen, Treppenschutzgitter
-Auto und Fahrradsitze
-Fahrräder, Laufräder, Dreiräder, Roller, Bobby Cars, Trecker
-Spielzeug
-Umstandskleidung

-usw.

  • Pro Verkaufsnummer nehmen wir 2 Umzugskisten
    nach Größe sortierte Bekleidung an.
  • Bieten Sie bitte nur Winterkleidung an.
  • Zzgl. Spielzeug, Fahrräder, Kinderwagen in normalen Mengen.
  • Pro Verkaufsnummer nehmen wir max. 3 Paar Schuhe.
  • Stofftiere lassen sich leider nicht verkaufen.
  • Beschriften Sie Ihre Körbe oder Kartons gut lesbar mit Ihrer Verkaufsnummer.Bitte keine Tüten verwenden!
  • An jeden Verkaufsartikel kommt mit einem festen Band ein Pappschild, auf dem Ihre Verkaufsnummer, Größe und Preis gut lesbar sind!Schild
  • Abgabe der Sachen ist am Freitag, 06. November 2020 von 14:00 – 17:00 Uhr.

  • Abholung der nicht verkauften Sachen und Auszahlung der Einnahmen ist am Sonntag, den 08. November 2020 von 10:00 – 11:30 Uhr.

  • Für beschädigte oder abhanden gekommene Sachen können wir leider keine Haftung übernehmen.
  • Nicht identifizierbare Artikel werden in einer Kiste gesammelt und können bei der Abholung herausgesucht werden.
  • In Ihrem eigenen Interesse bitten wir darauf zu achten, dass die Artikel sauber, heil und in einem verkaufsfähigem Zustand abgegeben werden. Ansonsten werden wir im Interesse der Käufer derartige Artikel aussortieren.
  • Von Ihren Einnahmen erhalten Sie 85 %.
  • 15 % gehen an den Förderverein der Kindertagesstelle Haartallee.